Sitzung vom 09.06.2016


Bericht

über die Sitzung des Ortsgemeinderates Kleinbundenbach

vom 09.06.2016

 

1.     „2. Änderung des Bebauungsplanes „Im Großen Garten, 1. Änderungsplan“  (Vereinfachte Änderung);

Der Entwurf der „2. Änderung des Bebauungsplanes Im Großen Garten, 1. Änderungsplan“ lag im Rahmen des vereinfachten Verfahrens gemäß § 13 Abs. 2 i.V.m. § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 06.05.2016 bis einschließlich 06.06.2016 bei der Verbandsgemeindeverwaltung Zweibrücken-Land öffentlich aus. Die bis zum Ende der Auslegungsfrist eingegangenen Stellungnahmen werden dem Ortsgemeinderat zur Abwägung und Entscheidung vorgelegt.

Gleichzeitig wurden den betroffenen Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange gemäß § 13 Abs. 2 BauGB Gelegenheit zur Stellungnahme innerhalb angemessener Frist gegeben. Diese Frist lief ebenfalls bis zum 06.06.2016.

Sofern sich der Entwurf des Bebauungsplanes durch Abwägungsentscheidungen nicht ändert, kann die „2. Änderung des Bebauungsplanes Im Großen Garten, 1. Änderungsplan“ gemäß § 10 BauGB als Satzung beschlossen werden.

Der Ortsgemeinderat beschließt, aus den ausgeführten Gründen den Anregungen nicht zu folgen und die Festlegung der First- und Traufhöhen wie im Entwurf zu belassen.

Satzungsbeschluss

Soweit der vorliegende Planentwurf durch die Abwägungsentscheidungen nicht verändert wird, kann der Bebauungsplan in der vorliegenden Fassung gemäß § 10 BauGB als Satzung beschlossen werden.

Der Ortsgemeinderat beschließt die vorliegende „2. Änderung des Bebauungsplanes Im Großen Garten, 1. Änderungsplan“ (Vereinfachte Änderung) gemäß § 10 BauGB als Satzung.

Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land, Landauer Straße 18-20, D-66482 Zweibrücken, Telefon: 06332 - 8062 - 0, Telefax: 06332 - 8062 - 999, E-Mail: info@vgzwland.de