Wappenbeschreibung


Abschrift Genehmigungsurkunde

Auf Grund des § 8 Abs. 1 der Gemeindeordnung (Teil A des  Selbstverwaltungsgesetzes für Rheinland-Pfalz) vom 25.9.1964 (GVBl. S. 145)  in Verbindung mit der Landesverordnung zur Übertragung von Verwaltungsaufgaben des Ministers des Innern auf dem Gebiet der kommunalen Wappen und Flaggen auf die Bezirksregierung vom 10.4.1968 (GVBl. S. 66) erteilen wir hiermit der Gemeinde Althornbach Landkreis Zweibrücken, die Genehmigung zur Führung eines eigenen Wappens.

Wappenbeschreibung:

In Gold auf grünem Boden nebeneinander rechts ein grüner Laubbaum, links ein roter Löwe.

Neustadt an der Weinstraße, den 20. Mai 1968
gez. Keller
Regierungspräsident

Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land, Landauer Straße 18-20, D-66482 Zweibrücken, Telefon: 06332 - 8062 - 0, Telefax: 06332 - 8062 - 999, E-Mail: info@vgzwland.de